Die fahrtechnische Vorbereitung ist ein Bestandteil der praktischen Fahrerlaubnisprüfung. Auf diesen Checkkarten sind die einzelnen Sicherheitskontrollen aufgeführt.

Zu Beginn oder am Ende der Prüfung wird der Prüfer stichprobenartig einzelne Aufgaben stellen. Die Aufgaben müssen ohne Einsatz technischer Hilfsmittel am stehenden Fahrzeug gelöst werden.

Karte 1

  1. Stellen Sie bitte den Sitz richtig ein.
  2. Legen Sie bitte den Sicherheitsgurt an.
  3. Stellen Sie bitte die Spiegel ordnungsgemäß ein.

Karte 2

  1. Schalten Sie bitte das Standlicht ein und aus.
  2. Überprüfen Sie bitte, ob das Standlicht brennt.
  3. Überprüfen Sie bitte einen Reifen auf Beschädigung.

Karte 3

  1. Schalten Sie bitte das Abblendlicht ein und aus.
  2. Überprüfen Sie bitte, ob das Abblendlicht brennt.
  3. Entriegeln Sie bitte das Lenkradschloss.

Karte 4

  1. Schalten Sie bitte das Fernlicht ein und aus.
  2. Überprüfen Sie bitte, ob das Fernlicht brennt.
  3. Zeigen Sie bitte die Kontrollleuchte für das Fernlicht.

Karte 5

  1. Schalten Sie bitte die Nebelschlussleuchte ein und aus.
  2. Überprüfen Sie bitte, ob die Nebelschlussleuchte brennt.
  3. Zeigen Sie bitte die Kontrollleuchte für die Nebelschlussleuchte.

Karte 6

  1. Schalten Sie bitte das Warnblinklicht ein und aus.
  2. Prüfen Sie bitte, ob das Warnblinklicht funktioniert.
  3. Zeigen Sie bitte die Kontrollleuchte für das Warnblinklicht.

Karte 7

  1. Betätigen Sie bitte einen Blinker.
  2. Prüfen Sie bitte, ob er blinkt.
  3. Zeigen Sie bitte die Kontrollleuchte für den Blinker.

Karte 8

  1. Betätigen Sie bitte die Hupe.
  2. Prüfen Sie bitte die Rückstrahler auf Vorhandensein (Motorrad).
  3. Prüfen Sie bitte die Rückstrahler auf Beschädigung.

Karte 9

  1. Überprüfen Sie bitte die Funktion der Betriebsbremse.
  2. Prüfen Sie bitte die Profiltiefe eines Reifens.
  3. Sind Beschädigungen an einem Reifen zu erkennen?

Karte 10

  1. Zeigen Sie bitte, wo Sie den korrekten Reifendruck nachsehen können.
  2. Prüfen Sie bitte die Funk­tion der Feststellbremse.
  3. Wie können Sie das Lenkspiel erkennen?

Karte 11

  1. Zeigen Sie bitte die Öl-, Batterie-, ABS- und Handbrems-Kontrollleuchte.
  2. Üben Sie das Tanken an einer Tankstelle.
  3. Überprüfen Sie bitte den Reifendruck und korrigieren ihn bitte, falls notwendig.

Karte 12

  1. Kontrollieren Sie bitte den Ölstand.
  2. Kontrollieren Sie bitte den Stand der Bremsflüssigkeit.
  3. Kontrollieren Sie bitte den Säurestand der Batterie (falls erforderlich).
  4. Kontrollieren Sie bitte den Flüssigkeitsstand der Scheibenwaschanlage.

Die Aufgaben auf den Checkkarten 11 und 12 sind nicht Gegenstand der Prüfung. Sie sind jedoch sinnvoll und wichtig für eine gute Ausbildung und sollten deshalb mit dem Fahrschüler geübt werden.